Unbenanntes Dokument


Faschingsumzug 2015

Am Faschingssamstag fand wieder der traditionelle Faschingsumzug der JVP Sallingstadt statt.
Babyboom war heuer das Thema. Und so zogen den ganzen Tag mehr oder weniger schreiende Babys durch die Orte Sallingstadt und Walterschlag. Der Musikant war wieder Markus Hennebichler, der auf seiner Steirischen wieder für Stimmung sorgte. Die Jugend bedankt sich bei den zahlreichen Dorfbewohnern von Sallingstadt und Walterschlag, die immer bemüht um die Versorgung der Faschingsnarren sind und für die namhaften Spenden.

 


Weiterlesen: Faschingsumzug 2015

Skiausflug in Salzburg

Am Samstag, den 7. Februar starteten 15 Mitglieder der JVP einen zweitägigen Skiausflug in die Flachau.
Übernachtet wurde in der Jugendherberge Edthof in Eben, den viele noch vom Skiausflug der Hauptschule kannten. Das Wetter präsentierte sich von beiden Seiten. Am Samstag war es strahlend sonnig, am Sonntag war größtes Sauwetter. Wobei nur mehr die mutige Hälfte der Gruppe auf die Piste fuhr, die restlichen vergnügten sich einstweilen in den Hütten. Der Chauffeur war wieder Hermann Klein, der die Jugend wie immer gut hin und heim brachte.

 

Weiterlesen: Skiausflug in Salzburg

Weihnachtskindergarten 2014

Am 24. Dezember wurde auch heuer wieder der traditionelle Weihnachtskindergarten der JVP veranstaltet. Auch dieses Jahr kamen wieder über 20 Kinder aus der ganzen Pfarre Sallingstadt um gemeinsam auf das Christkind zu warten. Es wurde sehr viel mit den Kleinen gespielt, gewuzzelt und natürlich auch gebastelt. Kurz vor 16 Uhr gingen die mitgekommenen Eltern und die Jugend-Betreuer gemeinsam mit den Kindern in die Kirche, wo sie die Kindermette feierten.

Die JVP-Sallingstadt freut sich für den gut angenommenen Weihnachtskindergarten und wünscht allen  Dorfbewohnern einen guten Rutsch ins neue Jahr!

 

Weiterlesen: Weihnachtskindergarten 2014

Nikolaus und Krampus 2014

Am Sonntag, dem 7. Dezember war der Nikolaus mit seinen furchterregenden Begleitern wieder in der Pfarre Sallingstadt unterwegs.
Insgesamt fünf Krampuse zogen den ganzen Nachmittag und Abend durch die Orte Sallingstadt, Limbach und Walterschlag. Heuer hatte unser Nikolaus besonders viel Arbeit, über 40 Kinder waren angemeldet. Jedes brave Kind bekam natürlich wieder ein Nikolo Sackerl, das von JVP Mitgliedern zusammengestellt wurde.
Die Jugend, unter der Leitung von Christopher Edelmaier,  bedankt sich für das große Interesse sowie für die Spenden und Getränke.

 

Fotos von Christopher Edelmaier, Stefan Wally, Dietmar Hipp

Weiterlesen: Nikolaus und Krampus 2014