Unbenanntes Dokument


Maibaumaufstellen 2015 erfolgreich!

Am 30. April 2015, wurde wieder traditionell der Maibaum im Ortszentrum beim Milchhaus aufgestellt. 

Um 19 Uhr wurde begonnen und kurze Zeit später stand der 36 Meter hohe Baum, durch Muskelkraft und etwas Unterstützung zweier Radlader auch schon da. Anschließend wurde zur Familie Hipp/Hölzl in die Garage geladen, wo es Käsekrainer, Bratwürstl, Pommes und diverse Getränke gab. 

Nach der Verlosung des Maibaumes, gab es noch Kaffee und Kuchen.

Den Maibaum konnte die Gewinnerin Johanna Kraft ihr eigen nennen.

 

Der Baum wurde wieder bis in die frühen Morgenstunden beim Lagerfeuer bewacht.

 

Danke an den Spender (Fam. Hermann Grassinger), die Dorfbevölkerung für's Aufstellen und Kuchen backen und an alle freiwilligen Helfer!